LINSENPÖRKÖLT für 4 Personen
Zutaten:
  300 g Zwiebel
  160 g kleinwürfeliggeschnittenen geräucherten Speck
  1/4 l Rindsuppe
  250 g kleinwürfeliggeschnittene rote Paprikaschoten
  300 g kleine Berglinsen (ca. 3 Tage angekeimt)
  4 EL edelsüßes Paprikapulver
  2 EL Tomatenketchup
  4 cl Öl
  40 g kalte Butterflocken
  4 EL feingeschnittener Schnittlauch
  50 g Sauerrahm
  50 g Creme fraiche
  Salz, Pfeffer, frischer Thymian
  etwas Butter und Brösel
 
***************
Zubereitung:
  Zwiebel fein hacken und zusammen mit Speck in Öl andünsten. Mit Paprikapulver stauben, Ketchup zugeben und mit Rindsuppe aufgießen. Nach 5 Minuten Kochzeit Linsen, Paprikawürfel und etwas Thymian zugeben. Zugedeckt etwa 12 - 15 Minuten leicht kochen. Mit Salz, Pfeffer würzen und die kalte Butter einrühren. Sauerrahm und Creme fraiche zusammen glatt rühren. Das Pörkölt auf Teller verteilen, mit geschnittenen Schnittlauch bestreuen und mit glattgerührtem Rahm mittels Papierstanitzel über das Pörkölt verteilen.